Scrollen
Notification

Erlauben Sie One IBC , Ihnen Benachrichtigungen zu senden?

Wir werden Sie nur über die neuesten und aufschlussreichsten Neuigkeiten informieren.

Sie lesen eine Deutsche Übersetzung durch ein AI-Programm. Lesen Sie mehr unter Haftungsausschluss und unterstützen Sie uns bei der Bearbeitung Ihrer starken Sprache. Bevorzugen Sie in Englisch .
Schritt 1
Preparation

Vorbereitung

Kostenlose Suche nach Firmennamen anfordern Wir prüfen die Eignung des Namens und machen bei Bedarf Vorschläge.

Schritt 2
Your Malta Company Details

Ihre Malta Unternehmensdetails

  • Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an und geben Sie die Firmennamen und Direktoren / Aktionäre ein.
  • Geben Sie Ihre Versandinformationen, die Firmenadresse oder eine spezielle Anfrage (falls vorhanden) ein.
Schritt 3
Payment for Your Favorite Malta Company

Zahlung durch Ihr Lieblingsunternehmen in Malta

Wählen Sie Ihre Zahlungsmethode (Wir akzeptieren Zahlungen per Kredit- / Debitkarte, PayPal oder Überweisung).

Schritt 4
Send the company kit to your address

Firmenkit an Ihre Adresse senden

  • Sie erhalten Kopien der erforderlichen Dokumente, einschließlich: Gründungsurkunde, Unternehmensregistrierung, Gesellschaftsvertrag und Satzung usw. Dann ist Ihr neues Unternehmen in einer Gerichtsbarkeit bereit, Geschäfte zu tätigen!
  • Sie können die Dokumente im Firmenkit auf ein Firmenbankkonto bringen oder wir können Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung im Bank-Support helfen.
Erforderliche Dokumente für die Gründung eines Unternehmens in Malta
  • Beglaubigte Kopie des Reisepasses
  • Stromrechnung mit genau der Wohnadresse, die nicht älter als 3 Monate sein sollte.
  • Bankreferenz - die besagen sollte, dass die Person einen guten moralischen Charakter hat und vertrauenswürdig ist
  • Professionelle Referenz (Bankreferenz / Referenzschreiben) Strafregister eines neuen.

Registrierungsgebühren für maltesische Unternehmen

Von

US $ 1749 Service Fees
  • Fertig innerhalb von 5 Arbeitstagen
  • 100% Erfolgsquote
  • Schnell, einfach und höchst vertraulich über gesicherte Systeme
  • Engagierte Unterstützung (24/7)
  • Bestellen Sie einfach, wir erledigen alles für Sie

 

Empfohlene Dienstleistungen

Eröffnen Sie eine Firma in Malta mit den Hauptmerkmalen

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Allgemeine Information
Art der Geschäftseinheit Private Limited
Körperschaftssteuer 35% (es ist möglich, eine Steuerrückerstattung in Höhe von 2/3 zu beantragen)
Britisches Rechtssystem Nein
Zugang zum Doppelbesteuerungsabkommen Ja
Gründungszeitraum (ca. Tage) 5
Unternehmensanforderungen
Mindestanzahl von Aktionären 2
Mindestanzahl von Direktoren 1
Corporate Directors zulässig Nein
Genehmigtes Standardkapital / Aktien 1.200 EUR
Lokale Anforderungen
Sitz / eingetragener Vertreter Ja
Firmensekräterin Ja
Lokale Treffen Irgendwo
Lokale Direktoren / Aktionäre Nein
Öffentlich zugängliche Aufzeichnungen Ja
Jährliche Anforderungen
Jährliche Rendite Ja
Geprüfte Konten Ja
Gründungsgebühren
Unsere Servicegebühr (1. Jahr) US$ 1,749.00
Regierungsgebühr & Service berechnet US$ 1,400.00
Jährliche Verlängerungsgebühren
Unsere Servicegebühr (Jahr 2+) US$ 1,649.00
Regierungsgebühr & Service berechnet US$ 1,400.00

Leistungsumfang

Private Limited Liability Company

1. Malta Company Kit Detail

Erbrachte Dienstleistungen und Dokumente Status
Namensprüfung und Genehmigung Yes
Ausfüllen von Gründungsdokumenten beim Handelsregister. Yes
Zahlung der Regierungsgebühren. Yes
Bereitstellung des Sitzes und der eingetragenen Adresse für ein Jahr. Yes
Bereitstellung eines Unternehmenssekretärs für ein Jahr. Yes
Zugehöriges Dokument drucken. Yes
Kurierdienst-Kit von TNT oder DHL an Ihre Wohnadresse. Yes
Kundenbetreuung rund um die Uhr. Yes

2. Ein Standardsatz von Original-Unternehmensdokumenten

Gründungsurkunde Status
Gründungsurkunde Yes
Gesellschaftsvertrag. Yes
Ernennung der ersten Direktoren. Yes
Zustimmungsmaßnahmen des Verwaltungsrates. Yes
Aktienzertifikate. Yes
Register der Direktoren und Mitglieder. Yes

Formulare herunterladen - Eröffnen Sie eine Firma in Malta

1. Antragsformular

Beschreibung QR-Code Herunterladen
Antrag für eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung
PDF | 1.91 MB | Aktualisierte Zeit: 14 Mar, 2020, 10:45 (UTC+08:00)

Antragsformular für die Bearbeitung durch eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Antrag für eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung Herunterladen
Antragsformular LLP LLC
PDF | 1.80 MB | Aktualisierte Zeit: 03 Jan, 2020, 12:24 (UTC+08:00)

Antragsformular LLP LLC

Antragsformular LLP LLC Herunterladen

2. Geschäftsplanformular

Beschreibung QR-Code Herunterladen
Geschäftsplanformular
PDF | 1,015.78 kB | Aktualisierte Zeit: 04 Jan, 2020, 11:16 (UTC+08:00)

Geschäftsplanformular für Unternehmensgründung

Geschäftsplanformular Herunterladen

3. Informationsaktualisierungsformular

Beschreibung QR-Code Herunterladen
Informationsaktualisierungsformular
PDF | 5.52 MB | Aktualisierte Zeit: 06 Jan, 2020, 11:48 (UTC+08:00)

Informationsaktualisierungsformular zum Ausfüllen der gesetzlichen Anforderungen des Registers

Informationsaktualisierungsformular Herunterladen

4. Preisliste

Beschreibung QR-Code Herunterladen
Malta Preisliste
PDF | 838.37 kB | Aktualisierte Zeit: 04 Jan, 2020, 12:01 (UTC+08:00)

Grundausstattung und Standardpreis für Malta Company Incorporation

Malta Preisliste Herunterladen

5. Beispieldokumente

Beschreibung QR-Code Herunterladen
Gründungsurkunde Malta Probe
PDF | 219.54 kB | Aktualisierte Zeit: 22 Nov, 2018, 11:30 (UTC+08:00)
Gründungsurkunde Malta Probe Herunterladen
Memorandum und Satzung Malta Probe
PDF | 6.64 MB | Aktualisierte Zeit: 22 Nov, 2018, 11:30 (UTC+08:00)
Memorandum und Satzung Malta Probe Herunterladen
FAQs

Häufig gestellte Fragen zur Unternehmensgründung (FAQs) - Eröffnen Sie eine Firma in Malta

1. EU-konformes Steuerregime

Im Jahr 2007 nahm Malta die endgültige Überarbeitung seines Körperschaftsteuersystems vor, um die Überreste einer positiven Steuerdiskriminierung zu beseitigen, indem die Möglichkeit erweitert wurde, Steuerrückerstattungen sowohl für Gebietsansässige als auch für Gebietsfremde geltend zu machen.

Zu diesem Zeitpunkt wurden auch bestimmte Merkmale wie die Teilnahmebefreiung eingeführt, die Malta zu einer attraktiveren Steuerplanungsgerichtsbarkeit machen.

Im Laufe der Jahre hat Malta seine Steuergesetze geändert und wird sie auch weiterhin ändern, um sie an verschiedene EU-Richtlinien und OECD-Initiativen anzupassen und so ein attraktives, wettbewerbsfähiges und vollständig EU-konformes Steuersystem anzubieten.

Weiterlesen:

2. Malta Private Limited Liability Companies können für was verwendet werden?

Diese Art von Unternehmen kann verwendet werden für:

  • Umsatzsteuerregistrierung
  • Asset Management und Holding
  • Internationale Handelsaktivitäten
  • Ronaldsway Freeport Access
  • E-Commerce-Dienste
  • Flugzeugregistrierung
  • Marine Registrierung

Weiterlesen:

3. Was sind die Vorteile einer maltesischen Gesellschaft mit beschränkter Haftung?

Die Vorteile einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Malta:

  • Im Allgemeinen wird keine Quellensteuer auf ausgehende Dividenden, Zinsen oder Lizenzgebühren erhoben
  • Bei der Veräußerung von Anteilen an einer maltesischen Gesellschaft wird im Allgemeinen keine Steuer auf Kapitalgewinne erhoben
  • Fehlen von CFC-Gesetzen, Thin Capitalization oder Verrechnungspreisregeln
  • Keine Ausreise- oder Einreisesteuern bei einer Verlagerung des Wohnsitzes oder Wohnsitzes nach oder von Malta
  • Keine Vermögens- oder Kapitalsteuern
  • Wettbewerbsfähige Gebühren für Unternehmensgründung und -verwaltung
  • Geringe Kapitalanforderungen
  • Starkes Rechtssystem auf der Grundlage des englischen Gewohnheitsrechts und des kontinentalen Zivilrechts
  • Zugang zur EU-Mutter-Tochter-Richtlinie und zur EU-Zins- und Lizenzgebührenrichtlinie (auf Dividenden-, Zins- und Lizenzgebührenzahlungen von Unternehmen mit Wohnsitz in anderen EU-Ländern an ein maltesisches Unternehmen werden keine Quellensteuern erhoben)
  • Internet-Gaming-Lizenzen verfügbar
  • Ausgezeichnete Yachtregister- und Mehrwertsteuerlösungen verfügbar

Weiterlesen:

4. Malta Gesellschaftsformen

Malta bietet verschiedene Formen von Personengesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung an:

  • Öffentlich (plc);
  • Privat (Ltd). Partnerschaften
  • en commandite, dessen Kapital in Aktien aufgeteilt ist
  • en commandite, dessen Kapital nicht in Aktien aufgeteilt ist;
  • en nom collectif

Weiterlesen:

5. Aspekte des maltesischen Gesellschaftsrechts

Kapitalbedarf

Ein privates Unternehmen muss über ein Mindestkapital von 1.164,69 € verfügen. 20% dieses Betrags müssen bei der Gründung bezahlt werden. Zur Bezeichnung dieses Kapitals kann jede ausländische konvertierbare Währung verwendet werden. Die gewählte Währung ist auch die Berichtswährung des Unternehmens und die Währung, in der Steuern gezahlt werden und fällige Steuerrückerstattungen eingehen, ein Faktor, der Währungsrisiken ausschließt. Darüber hinaus sieht das maltesische Gesellschaftsrecht Unternehmen mit variablem Grundkapital vor.

Aktionäre

Während Unternehmen in der Regel mit mehr als einem Aktionär gegründet werden, besteht die Möglichkeit, ein Unternehmen als Einzelunternehmen zu gründen. Verschiedene Personen oder Organisationen können Aktien halten, einschließlich Einzelpersonen, Unternehmenseinheiten, Trusts und Stiftungen. Alternativ kann eine Treuhandgesellschaft wie Claris Capital Limited von Chetcuti Cauchi, unsere Treuhandgesellschaft, die von der Malta Financial Services Authority als Treuhänder oder Treuhänder autorisiert wurde, Aktien zugunsten der Begünstigten halten.

Objekte

Die Gegenstände einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung sind unbegrenzt, müssen jedoch in der Satzung angegeben werden. Im Falle einer von der Gesellschaft befreiten Gesellschaft mit beschränkter Haftung muss auch ein Hauptzweck angegeben werden.

Direktoren und Sekretär in Malta Unternehmen

In Bezug auf Direktoren und Unternehmenssekretär haben private und öffentliche Unternehmen unterschiedliche Anforderungen. Während private Unternehmen mindestens einen Direktor haben müssen, muss eine öffentliche Gesellschaft mindestens zwei haben. Es ist auch möglich, dass ein Verwaltungsratsmitglied eine Körperschaft ist. Alle Unternehmen sind verpflichtet, einen Unternehmenssekretär zu haben. Ein maltesischer Unternehmenssekretär muss eine Einzelperson sein, und es besteht die Möglichkeit, dass ein Direktor als Unternehmenssekretär fungiert. Im Falle einer privaten freigestellten Gesellschaft Malta kann ein alleiniger Direktor auch als Unternehmenssekretär fungieren.

Zwar gibt es keine gesetzlichen Anforderungen hinsichtlich des Wohnsitzes von Direktoren oder des Unternehmenssekretärs, es ist jedoch ratsam, in Malta ansässige Direktoren zu ernennen, da dies sicherstellt, dass das Unternehmen in Malta effektiv geführt wird. Unsere Fachleute können als Beauftragte für Kundenunternehmen unter unserer Verwaltung fungieren oder diese empfehlen.

Lesen Sie mehr: Serviced Offices Malta

Vertraulichkeit

Nach dem Berufsgeheimnisgesetz sind Berufspraktiker an ein hohes Maß an Vertraulichkeit gebunden, das durch das oben genannte Gesetz festgelegt wird. Zu diesen Praktikern zählen unter anderem Anwälte, Notare, Buchhalter, Wirtschaftsprüfer, Treuhänder und leitende Angestellte von Nominee-Unternehmen sowie lizenzierte Nominees. Gemäß § 257 des maltesischen Strafgesetzbuchs können Fachkräfte, die Berufsgeheimnisse preisgeben, mit einer Höchststrafe von 46.587,47 € und / oder einer Freiheitsstrafe von 2 Jahren bestraft werden.

Treffen

Die maltesischen Unternehmen müssen jedes Jahr mindestens eine Hauptversammlung abhalten, wobei zwischen dem Datum einer Jahreshauptversammlung und dem Datum der nächsten nicht mehr als fünfzehn Monate vergehen müssen. Eine Gesellschaft, die ihre erste Hauptversammlung abhält, ist von der Abhaltung einer weiteren Hauptversammlung im Jahr ihrer Registrierung oder im folgenden Jahr befreit.

Bildungsverfahren

Um eine Gesellschaft zu registrieren, müssen das Memorandum und die Satzung dem Handelsregister vorgelegt werden, zusammen mit dem Nachweis, dass das eingezahlte Aktienkapital der Gesellschaft auf einem Bankkonto hinterlegt wurde. Anschließend wird eine Registrierungsbescheinigung ausgestellt.

Einarbeitungszeitskala

Malta-Unternehmen profitieren von einem relativ schnellen Gründungsprozess, der zwischen 3 und 5 Tagen dauert, sobald alle Informationen, der Erhalt der Due-Diligence-Dokumente und die Überweisung der Mittel vorliegen. Gegen eine zusätzliche Gebühr kann ein Unternehmen innerhalb von nur 24 Stunden registriert werden.

Buchhaltung & Rechnungsjahr

Der geprüfte Jahresabschluss muss gemäß den International Financial Reporting Standards (IFRS) erstellt werden. Diese Erklärungen müssen beim Handelsregister eingereicht werden, wo sie von der Öffentlichkeit eingesehen werden können. Alternativ sieht das maltesische Recht eine Wahl des Geschäftsjahresendes vor.

Weiterlesen:

6. Malta Unternehmenssteuersystem

In Malta registrierte Unternehmen gelten als in Malta ansässig und ansässig, daher unterliegen sie der Steuer auf ihr weltweites Einkommen abzüglich zulässiger Abzüge zum Körperschaftsteuersatz, der derzeit bei 35% liegt.

Imputationssystem

In Malta ansässige steuerpflichtige Aktionäre erhalten die volle Gutschrift für jede Steuer, die von der Gesellschaft auf Gewinne gezahlt wird, die von einer maltesischen Gesellschaft als Dividende ausgeschüttet werden, wodurch das Risiko einer Doppelbesteuerung dieser Einkünfte vermieden wird. In Fällen, in denen der Aktionär in Malta auf eine Dividende besteuert werden muss, die niedriger ist als der Körperschaftsteuersatz (der derzeit bei 35% liegt), werden Steuergutschriften für überzählige Imputationen erstattet.

Steuerrückzahlungen

Nach Erhalt einer Dividende können Aktionäre eines maltesischen Unternehmens eine Rückerstattung der gesamten oder eines Teils der maltesischen Steuer verlangen, die auf der Ebene des Unternehmens auf diese Einkünfte gezahlt wird. Um die Höhe der Rückerstattung zu bestimmen, die man beantragen kann, müssen Art und Quelle der Einnahmen, die das Unternehmen erzielt, berücksichtigt werden. Aktionäre eines Unternehmens, das eine Niederlassung in Malta hat und Dividenden aus steuerpflichtigen Filialgewinnen in Malta erhält, haben Anspruch auf die gleichen Steuerrückerstattungen in Malta wie Aktionäre eines maltesischen Unternehmens.

Das maltesische Recht sieht vor, dass Rückerstattungen innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag der Fälligkeit einer Rückerstattung zu zahlen sind, dh wenn eine vollständige und korrekte Steuererklärung für das Unternehmen und die Aktionäre eingereicht wurde, die fällige Steuer vollständig und vollständig bezahlt wurde und ein ordnungsgemäßer Rückerstattungsanspruch wurde geltend gemacht.

Rückerstattungen können in keinem Fall auf Steuern geltend gemacht werden, die auf Einkünfte aus unbeweglichem Vermögen direkt oder indirekt anfallen.

Lesen Sie mehr: Malta Doppelbesteuerungsabkommen

100% Rückerstattung

Eine vollständige Rückerstattung der von der Gesellschaft gezahlten Steuer, die zu einem effektiven kombinierten Steuersatz von Null führt, kann von den Aktionären in Bezug auf Folgendes geltend gemacht werden:

  • Erträge oder Gewinne stammen aus einer Anlage, die als teilnehmende Holding qualifiziert ist; oder
  • im Fall von Dividendenerträgen, wenn diese Beteiligungsholding in die sicheren Häfen fällt oder die Bestimmungen zur Missbrauchsbekämpfung erfüllt.

Die 5 / 7ths Rückerstattung

Es gibt zwei Fälle, in denen eine Rückerstattung von 5/7 gewährt wird:

  • wenn das erhaltene Einkommen passive Zinsen oder Lizenzgebühren sind; oder
  • in Fällen von Einkünften aus einem teilnehmenden Betrieb, der nicht in die sicheren Häfen fällt oder den Bestimmungen zur Missbrauchsbekämpfung entspricht.

Die 2/3 Rückerstattung

Anteilinhaber, die eine Doppelbesteuerungsentlastung für ausländische Einkünfte einer maltesischen Gesellschaft beantragen, sind auf eine Erstattung der gezahlten maltesischen Steuer zu 2/3 beschränkt.

Die 6 / 7 Rückerstattung

Bei Dividenden, die den Aktionären aus anderen zuvor nicht genannten Erträgen gezahlt werden, haben diese Aktionäre Anspruch auf Erstattung von 6/7 der von der Gesellschaft gezahlten Malta-Steuer. Somit profitieren die Aktionäre von einem effektiven Steuersatz für Malta von 5%.

Weiterlesen:

Promotion

Sparen Sie mehr bei größeren Bestellungen. Sonderrabatt für Serviced Office

Sonderaktion für das neue Mondjahr - Großer Rabatt auf virtuelles Büro für alle Gerichtsbarkeiten

One IBC Club

One IBC Club

Es gibt vier Rangstufen einer ONE IBC-Mitgliedschaft. Steigen Sie durch drei Elite-Ränge auf, wenn Sie die Qualifikationskriterien erfüllen. Genießen Sie während Ihrer Reise erhöhte Belohnungen und Erlebnisse. Entdecken Sie die Vorteile für alle Ebenen. Sammeln und lösen Sie Kreditpunkte für unsere Dienstleistungen ein.

Punkte verdienen
Sammeln Sie Kreditpunkte beim qualifizierten Kauf von Dienstleistungen. Sie erhalten Kreditpunkte für jeden berechtigten ausgegebenen US-Dollar.

Punkte verwenden
Geben Sie Kreditpunkte direkt für Ihre Rechnung aus. 100 Kreditpunkte = 1 USD.

Partnership & Intermediaries

Partnerschaft & Vermittler

Empfehlungsprogramm

  • In 3 einfachen Schritten können Sie uns empfehlen und bis zu 14% Provision verdienen für jeden Kunden, den Sie uns vorstellen.
  • Mehr beziehen, mehr verdienen!

Partnerschaftsprogramm

Wir decken den Markt mit einem ständig wachsenden Netzwerk von Geschäfts- und professionellen Partnern ab, denen wir aktiv in Bezug auf professionelle Unterstützung, Vertrieb und Marketing zur Seite stehen.

Malta Veröffentlichungen

Über uns

Wir sind immer stolz darauf, ein erfahrener Finanz- und Unternehmensdienstleister auf dem internationalen Markt zu sein. Wir bieten Ihnen als geschätzten Kunden den besten und wettbewerbsfähigsten Wert, um Ihre Ziele in eine Lösung mit einem klaren Aktionsplan umzuwandeln. Unsere Lösung, Ihr Erfolg.

US