Scrollen
Notification

Erlauben Sie One IBC , Ihnen Benachrichtigungen zu senden?

Wir werden Sie nur über die neuesten und aufschlussreichsten Neuigkeiten informieren.

Sie lesen eine Deutsche Übersetzung durch ein AI-Programm. Lesen Sie mehr unter Haftungsausschluss und unterstützen Sie uns bei der Bearbeitung Ihrer starken Sprache. Bevorzugen Sie in Englisch .

Keine Global Business Company 2 mehr, sondern Authorized Company in Mauritius

Aktualisierte Zeit: 09 Jan, 2019, 19:39 (UTC+08:00)

Keine Global Business Company 2 mehr, sondern Authorized Company in Mauritius

Eine autorisierte Gesellschaft gilt, wenn die Mehrheit der Aktien oder Stimmrechte oder die rechtlichen oder wirtschaftlichen Interessen an einer nach dem Companies Act eingetragenen Gesellschaft von einer Person gehalten oder kontrolliert werden, die kein Staatsbürger von Mauritius und einer solchen Gesellschaft ist

  • (a) so gestaltet wird, dass Geschäfte hauptsächlich außerhalb von Mauritius getätigt oder betrieben werden; und
  • (b) ihren operativen Verwaltungssitz außerhalb von Mauritius hat.

Bedingungen eines autorisierten Unternehmens

Ein Inhaber einer autorisierten Unternehmenslizenz muss -

  1. Sie haben jederzeit einen registrierten Vertreter in Mauritius, der eine Verwaltungsgesellschaft ist und für die Erbringung von Dienstleistungen verantwortlich ist, einschließlich:
    • a) Einreichung von Rücksendungen oder Dokumenten, die gemäß den einschlägigen Gesetzen in Mauritius erforderlich sind;
    • b) Empfang und Weiterleitung von Mitteilungen von und an die Kommission, die Mauritius Revenue Authority oder den Registrar;
    • b) Maßnahmen zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Finanzierung des Terrorismus und der damit verbundenen Straftaten zu ergreifen, wie dies in einem von der Kommission erlassenen Erlass oder Leitlinien vorgeschrieben ist;
    • c) Führung von Aufzeichnungen, einschließlich Protokollen und Beschlüssen des Verwaltungsrats, Transaktionsaufzeichnungen und anderen Dokumenten, die der FSC möglicherweise verlangt; und
    • d) sonstige vom FSC geforderte Dienste.
  2. einmal jährlich bei der Kommission eine Finanzübersicht einreichen; und
  3. einmal im Jahr bei der Mauritius Revenue Authority die Unternehmenssteuererklärung einreichen (Die autorisierte Gesellschaft ist auf Mauritius steuerfrei, die jährliche Steuererklärung muss jedoch bei der Steuerbehörde eingereicht werden).

Lesen Sie mehr: Authorized Company Mauritius

Übergangsbestimmungen - Autorisiertes Unternehmen (AC) v / s Kategorie 2 Global Business License (GBC 2)

  1. Ab sofort ist kein neuer GBC 2 mehr zu registrieren.
  2. Anstelle von GBC 2 gibt es eine neue Struktur namens "Authorized Company".
  3. Alle GBC 2, die am oder vor dem 16. Oktober 2017 gegründet wurden, behalten ihren GBC 2-Status und die bestehenden Bedingungen bis zum 30. Juni 2021 bei (danach hat das Unternehmen die Möglichkeit, auf die neuen Strukturen umzusteigen, die hierfür geltenden Gebühren / Verfahren müssen jedoch noch erhoben werden von der Behörde bestätigt).
  4. Alle GBC 2, die nach dem 16. Oktober 2017 gegründet wurden, verfallen nach dem 31. Dezember 2018, haben jedoch die Möglichkeit, sich in ein autorisiertes Unternehmen umzuwandeln.
    Hinweis: Für Anträge, die vor dem 31. Dezember 2018 auf Umwandlung eines GBC 2 in ein autorisiertes Unternehmen gestellt wurden, wird nur eine Mindestgebühr von USD 300 erhoben (die Bearbeitungs- und Jahresgebühren entfallen für das Jahr bis 2018-2019). . Für Anträge auf Umwandlung, die nach dem 31. Dezember 2018 gestellt werden, fallen gemäß den geltenden Rechtsvorschriften die vollständigen Bearbeitungs- und Jahresgebühren an.
  5. Ab dem 08. Oktober 2018 wird der FSC Anträge für autorisierte Unternehmen prüfen.

Wenn Sie andererseits nicht mit GBC2 fortfahren oder zu autorisierten Unternehmen auf Mauritius konvertieren möchten, können wir Sie bei der Redomiciliation in die VAE (RAK IBC) unterstützen. Dann hat Ihr Unternehmen immer noch einen guten Ruf und setzt das Geschäft auch mit Ihrem Bankkonto fort, das Sie nicht haben bewirkt.

Authorized Companies (AC) Mauritius Merkmale:

  • zu jeder Zeit hat es einen registrierten Vertreter in Mauritius;
  • es ist ein Nichtstaatsangehöriger, kein Bankinstitut, das die Mehrheit seiner Aktien oder Stimmrechte oder rechtlichen, wirtschaftlichen Interessen hält; und
  • Der Hauptort der effektiven Verwaltung liegt außerhalb von Mauritius.
  • Autorisierte Unternehmen geeignet (aber nicht beschränkt) für:
  • Nichtfinanzielle Beratung
  • IT-Service
  • Logistik
  • Marketing
  • Versand
  • Schiffsmanagement
  • Handel (nicht finanziell)
  • Passive Investment Holding
  • Einmalige Transaktion mit einem Spezialfahrzeug

Weiterlesen

Über uns

Wir sind immer stolz darauf, ein erfahrener Finanz- und Unternehmensdienstleister auf dem internationalen Markt zu sein. Wir bieten Ihnen als geschätzten Kunden den besten und wettbewerbsfähigsten Wert, um Ihre Ziele in eine Lösung mit einem klaren Aktionsplan umzuwandeln. Unsere Lösung, Ihr Erfolg.

US