Scrollen
Notification

Erlauben Sie One IBC , Ihnen Benachrichtigungen zu senden?

Wir werden Sie nur über die neuesten und aufschlussreichsten Neuigkeiten informieren.

Sie lesen eine Deutsche Übersetzung durch ein AI-Programm. Lesen Sie mehr unter Haftungsausschluss und unterstützen Sie uns bei der Bearbeitung Ihrer starken Sprache. Bevorzugen Sie in Englisch .

Ausländische Investoren sollten sich bei der Gründung zwischen British Virgin Islands (BVI) und Cayman Islands entscheiden.

Aktualisierte Zeit: 01 Jul, 2020, 11:20 (UTC+08:00)

Um die obige Frage zu beantworten, sollten Anleger viele Faktoren wie Budget, Zweck, Strategie usw. berücksichtigen, um eine geeignete Gerichtsbarkeit für ihre Offshore-Unternehmen auszuwählen. Daher wird in diesem Artikel nicht versucht, den Lesern vorzuschlagen oder sie anzuleiten, eine Gerichtsbarkeit einer anderen vorzuziehen. Dies zeigt nur die wichtigsten Unterschiede zwischen BVI und Cayman.

1. Ähnlichkeiten

BVI und Cayman Islands sind britische Überseegebiete. Jede Gerichtsbarkeit hat ihre eigene Regierung und ist für die interne Selbstverwaltung verantwortlich, während das Vereinigte Königreich für externe Angelegenheiten, Verteidigung und Gerichte verantwortlich ist (beide Inseln haben das gleiche Rechtssystem).

BVI und Cayman sind bekannte Gerichtsbarkeiten für Offshore-Unternehmen. Die Regierungen haben ein offenes Umfeld geschaffen und effiziente Vorschriften erlassen, um ausländische Investoren anzuziehen. Offshore-Unternehmen in BVI und Cayman erhalten enorme Vorteile, darunter:

  • Keine Körperschaftsteuerabgaben auf Unternehmen und keine Kapitalkontrollen.
  • Keine angewandten Steuern auf Erbschaft und Geschenke für Einzelpersonen.
  • Einfaches und effektives Registrierungssystem.
  • Vertraulichkeit der Informationen von Eigentümern und Aktionären.
  • Vermögensschutz und ein solider rechtlicher Rahmen.
  • Vereinbarungen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung mit vielen Gerichtsbarkeiten und Gebieten.

Lesen Sie mehr: Gründung eines BVI-Unternehmens aus Singapur

2. Unterschiede zwischen BVI und Cayman Islands

Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen BVI und Cayman:

Der erste Unterschied zwischen den beiden britischen Überseegebieten ergibt sich aus den Nutzungszwecken von Offshore-Unternehmen, insbesondere im Hinblick auf Geheimhaltung und Holdingstruktur .

Menschen bevorzugen es, BVI-Unternehmen zu gründen, um die Informationen der Aktionäre und des Verwaltungsrates zu schützen. BVI hat das mächtigste Gesetz in Bezug auf Vertraulichkeit. Stakeholder können sicher sein, ihr Unternehmen in BVI zu eröffnen, wenn ihre Informationen gesetzlich geschützt sind. Die BVI International Business Companies Ordinance 1984 (in der jeweils gültigen Fassung) enthält erweiterte Privilegien und strenge Vertraulichkeitsanforderungen für die Unternehmen.

Auf der anderen Seite ist Cayman als eine der beliebtesten Gerichtsbarkeiten für Finanzvorschriften bekannt. Es wird eine gute Wahl für Fonds, Banken und vermögende Privatpersonen sein, finanzielle Möglichkeiten jenseits der Grenze mit der Finanzlizenz der Regierung des Cayman zu erkunden.

Foreign investors should choose The British Virgin Islands (BVI) and The Cayman Islands to set up a business?

Der regulatorische Rahmen ist der zweite Unterschied zwischen BVI und Cayman. Obwohl beide Länder von Unternehmen verlangen, dass sie ihre Investmentfonds prüfen, verlangt BVI nicht, dass Unternehmen lokale Prüfungen durchführen, während Cayman verlangt, dass Unternehmen, die an Fonds beteiligt sind, auf lokaler Ebene geprüft werden.

Die Registrierungsanforderungen für die Gründung eines Unternehmens in BVI sind schneller als bei Cayman. Der Prozess beginnt mit der Einreichung des Memorandums und der Satzung (MAA), und Artikel, die vom vorgeschlagenen registrierten Vertreter (die RA - muss ihre Zustimmung zum Handeln einreichen) unterzeichnet wurden, um Kopien von MAA, Artikeln und einer Gründungsurkunde einzureichen, sind in der Regel innerhalb von 24 Stunden im BVI. Registranten erhalten jedoch eine Gründungsbescheinigung und es dauert fünf Arbeitstage oder zwei Arbeitstage, wenn eine zusätzliche Servicegebühr an die Regierung in Cayman gezahlt wird.

Darüber hinaus werden vorab genehmigte Funktionen von Lizenzen für Investitionsrollen, die von China, Hongkong, Brasilien, den USA und Großbritannien ausgestellt wurden, im BVI akzeptiert, sodass keine weiteren genehmigten Funktionen erforderlich sind. Während Anleger in Cayman möglicherweise mehr Zeit aufwenden, mehr Rechtskosten und Kosten hinzufügen, um eine neue Regulierungslizenz zu beantragen, wenn die Regierung der Cayman-Inseln keine vorab genehmigten Funktionen für Anlagerollen gewährt, einschließlich Manager, Administratoren, Depotbanken, Wirtschaftsprüfer usw. von anderen Ländern ausgestellt. Normalerweise dauert der Eingliederungsprozess in BVI vier bis fünf Stunden und in Cayman ein oder zwei Tage.

BVI zieht mehr Investoren aus Russland, Asien an, und BVI ist keine schlechte Idee für Kleinunternehmer, die ein begrenztes Budget haben und deren Privatsphäre die Hauptanliegen ist. Cayman ist ein perfekter Standort für große Unternehmen, die nach Investitionsmöglichkeiten im Fondssektor suchen oder das vorgeschlagene Unternehmen in Zukunft als Holdingstruktur zu nehmen und mit vielen institutionellen Investoren aus den USA, Südamerika und Westeuropa vertraut zu sein.

Steuerersparnis, einfacher Registrierungsprozess, Vertraulichkeit, Schutz von Vermögenswerten und internationale Möglichkeiten sind die Hauptvorteile der Gründung von Unternehmen in BVI und Cayman. Sie sollten jedoch Ihre Bedürfnisse, Zwecke und Umstände sorgfältig abwägen, um ein Land auszuwählen.

Wenden Sie sich an unser Beratungsteam, wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, um eine Entscheidung zu treffen, indem Sie auf den Link https://www.offshorecompanycorp.com/contact-us klicken . Unser Beratungsteam berät Sie zu Arten von Unternehmen der Britischen Jungferninseln (BVI) oder Cayman, die zu Ihren Geschäftsaktivitäten passen. Wir prüfen die Eignung Ihres neuen Firmennamens und liefern die neuesten Informationen über das Verfahren, die Verpflichtung, die Steuerpolitik und das Geschäftsjahr zur Eröffnung eines Offshore-Unternehmens.

Weiterlesen

Über uns

Wir sind immer stolz darauf, ein erfahrener Finanz- und Unternehmensdienstleister auf dem internationalen Markt zu sein. Wir bieten Ihnen als geschätzten Kunden den besten und wettbewerbsfähigsten Wert, um Ihre Ziele in eine Lösung mit einem klaren Aktionsplan umzuwandeln. Unsere Lösung, Ihr Erfolg.

US